Astaroth und Bune aus Goetia, die beiden Herzöge der Hölle: gemischte Rituale


 

 

 

 

 


 

Dämon Bune wird in der Goetia beschrieben und dies ist sein Siegel.
Astaroth und Bune aus Goetia sind beide Herzöge und sie mögen sich. Dies ist das Siegel des Dämons Bune aus Goetia.

 

 

Astaroth und Bune aus Goetia sind beide Herzöge und sie mögen sich. Ich halte oft Zeremonien mit diesen beiden Goetia-Dämonen ab. In diesem Beitrag möchte ich beschreiben, wie ich Bune und Astaroth zusammen beschwöre.

Ein Pakt mit Bune ist nicht zwingend erforderlich, da dieser Geist ein kleiner Dämon ist. Aber Dämon Bune ist sehr hilfreich, wenn es darum geht, mehr Geld zu verdienen. Bune zeigt den Weg zum Wohlstand.

Laut Goetia stammen sowohl Bune als auch Astaroth aus dem Qlipha von Harab Serapel auf dem Qliphotic Tree. Wenn Sie sich lieber nur an „weiße“ Magie halten möchten, können Bune und Astaroth mit der Sephira von Netzach übereinstimmen.

 

 

Dies ist das Siegel von Astaroth aus Goetia.
Dies ist das Siegel von Astaroth aus Goetia.

 

 

Da diese beiden Geister vom selben Ort kommen, können sie während ein und desselben Rituals, jedoch für unterschiedliche Zwecke, beschworen werden.

Bune kann für nekromantische Magie und für Geldzauber beschworen werden. Astaroth kann gerufen werden, um Ihnen zu helfen, einen Zauber für die Anziehungskraft vorkognitiver Träume auf Sie zu wirken, um Ihre psychischen Fähigkeiten und Wahrsagungen zu verbessern.

 

 

 

Dies ist der Qliphotic Tree.
Sowohl Astaroth als auch Bune stammen von Harab Serapel (regiert von Baal). Diagramm basierend auf dem Schlüssel Salomos (Clavicula Salomonis).

 

 

Die Qlipha Harab Serapel wird vom Planeten Venus regiert. Sephira Netzach wird auch von Venus regiert. Deshalb verwende ich Netzachs Konzepte und Objekte auch für Harab Serapel.

Herrschender Planet: Venus

Tag: Freitag

Astrologische Stunde: Venus

Papiersiegelfarbe: grün oder kupfer

Metall: Kupfer

Zahl in Magie: 7

Kräuter: Zimt (meine eigene Wahl)

Kerzenfarbe: grün, kupfer oder weiß (Kerze mit Zimt pudern)

Duft: Rose oder / und Sandelholz

Edelstein: Smaragd (ich benutze grünes Flaschenglas)

Der beste Tag, um Astaroth und Bune zu beschwören, ist Freitag. Um den größtmöglichen Nutzen aus Ihrer Magie zu ziehen, sollten Sie einen Freitag so nah wie möglich am Vollmond anstreben.

 

 

 

 


 

Ein Tarot-Zauber mit Astaroth

 

 

Dies ist das Siegel von Astaroth aus Goetia.

 

 

Sie wirst brauchen:

 

 

das Siegel Luzifers (zuerst Luzifer beschwören und dann die anderen Dämonen beschwören)

 

 

 

Dies ist das Siegel Luzifers aus Grimorium Verum.

 

 

ein grünes Siegel von Astaroth

Kräuterpulver: Zimt, Thymian, Kamille und Minze

Öle für das Siegel von Astaroth: Jasmin, Minze, Zimt und Kiefer

eine weiße Kerze (Farbe mit Sonnenblumenöl und Pulver mit Zimt)

ein Tarot-Deck und eine Tarot-Tasche + 1 Tropfen Blut

 

 

 

Meine Evokation von Astaroth:

 

 

„Ich beschwöre dich, Großherzog der Hölle, Astaroth. Ich rufe dich durch die Autorität und im Namen meines Meisters Satan hervor. Astaroth, bitte sei bereit, mir zu helfen. Hilf mir, meine Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu kennen. Hilf mir, alle verborgenen Geheimnisse zu kennen, die ich kennen muss.

Bringe mir Wahrsagen mit den Tarotkarten auf einem mir bisher unbekannten Niveau bei und lehre mich dann immer mehr Zauberei und Wahrsagen. “

Tragen Sie Ihr Blut und die Öle auf das Siegel von Astaroth auf. Legen Sie das Tarot-Deck auf die Robbe und pudern Sie alles mit der Kräutermischung. Sprich dreimal die Worte deines Hexenzaubers und beschwöre Bune.

 

 

 

Dies ist das zweite Siegel Luzifers aus Grimorium Verum. Dieses Siegel ist auch sehr gut.

 

 

 


 

Ein einfacher Geldzauber

mit Bune

 

 

Dies ist das Siegel von Bune aus Goetia.

 

 

Sie wirst brauchen:

 

 

eine weiße Kerze (Farbe mit Sonnenblumenöl und Pulver mit Zimt)

ein grünes Siegel von Bune

Öle für das Siegel der Bune: Zimt und Minze

Geldpulver: Zimt und Muskatnuss (Verhältnis 2: 1)

ein Tropfen deines Blutes

“Ich beschwöre dich, mein Dämon Bune. Ich rufe dich im Namen und durch die Autorität meines Meisters Satan hervor. Liebe Bune, bitte komm zu mir und hilf mir.

Bitte füllen Sie Ihr grünes Siegel mit einer magnetischen Kraft, die Geld für mich anzieht. Erlauben Sie mir, viel Glück zu erleben, wenn es um Geld geht. Geld, komm einfach in Hülle und Fülle zu mir. Lassen Sie das Geld herein und stapeln Sie es jeden Tag.”

Tragen Sie Ihr Blut und die Öle auf das Siegel von Bune auf. Pudern Sie das Siegel mit dem Geldpulver. Sprechen Sie dreimal die Worte Ihres Hexenzaubers und erhöhen Sie Ihre Hexenkraft.

Projizieren Sie Ihre Kraft in die Siegel von Astaroth und Bune. Beende dein Ritual. Bewahren Sie das Siegel von Astaroth mit Ihren Tarotkarten auf. Das Siegel von Bune kann in Ihrer Tasche, Handtasche oder in Ihrer Geldkassette aufbewahrt werden.


Meine Blogs:

 

 

Hier ist mein deutscher Blog bei Lucifera666.

Hier ist mein englischer Blog bei Pitchblackcraft.