Nekromantische und dämonische Magie: Wie man anfängt, gefährlichen toten Soldaten zu vertrauen


 

 

 

 

 

 

 


 

Nekromantische und dämonische Magie

 

 

Dies ist ein nekromantisches Ritual mit dem Dämon Murmur aus Goetia und einem toten Soldaten.
Nekromantische Magie mit einem gefährlichen toten Soldaten kann dich sehr mutig machen.

 

 

 

Nekromantische Magie mit einem gefährlichen toten Soldaten kann dich sehr mutig machen. Dies wird natürlich schrittweise geschehen. Jedes Mal, wenn Sie ein Ritual mit einem gefährlichen toten Soldaten durchführen, lösen Sie Ihre Angst vor dem Tod auf.

Zu Beginn meiner magischen Beziehung zu meinem toten Soldaten hatte ich große Angst vor ihm. Es macht so viel Sinn, weil dieser Mann in einer Schlacht gestorben ist.

Demon Murmur aus Goetia half mir, eine liebevolle Beziehung zu diesem Toten aufzubauen. Der Dämon Murmur und der Geist des Toten hatten mich schockiert: Ich sah, wie sich meine nekromantischen Zauber manifestierten, als die Toten in mein Bewusstsein eintraten.

Der Geist dieses jungen Mannes ist sehr gefährlich und ich hatte das Glück, einen unschuldigen Zauber ausgeführt zu haben. Der Zauber sollte ihn auf seine Mission schicken.

Mein Zauber war unvorhersehbar, weil dieser Tote sehr klug ist. Der Geist trat mit enormer Kraft in mein Bewusstsein ein und ließ mich die Befehle meines Zaubers ausführen.

Der tote Soldat hat mir viele Male geholfen, indem er die Ergebnisse meiner Zauber zum Ausdruck gebracht hat: mich vor Gefahren zu schützen, mir die Grundlagen einer neuen Sprache beizubringen und meine Aufmerksamkeit auf die Nachrichten zu lenken.

Allmählich ließ ich meine Angst los und vertraute ihm. Aber es gab Momente des Zögerns und ich rief Murmur und Dantalion zusammen, um ihren Rat einzuholen.

Während meiner Zeit mit Murmur und Dantalion drückte ich den Dämonen meine Ängste aus: „Ich fürchte diesen jungen Mann. Was ist, wenn er mich tötet? Gleichzeitig brauche ich einen Beschützer wie ihn als meinen persönlichen Geist. “

Der Geist war während meiner Rituale mit Murmur und Dantalion anwesend und hörte, was ich sagte. Ich denke, es wurde traurig. In den folgenden Monaten geschah etwas Wunderbares.

Ich begann jede Nacht zusammen mit dem “Geisterhelm” zu schlafen. Meine Angst war weg. Der Geist tauchte immer öfter in meinen Visionen auf.

In den Visionen nahm der Geist seinen Kriegshelm ab, um das ursprüngliche Futter des Helms zu demonstrieren. Der Geist zeigte mir mehr: dass es möglich ist, mit ihm an entfernte Orte (in meinem Astralkörper) zu reisen, um seine Freunde zu besuchen.

Dantalion ist ein sehr guter Dämon, um mutig genug zu werden, sich gefährlichen Geistern zu nähern. Er kann Ihnen helfen, eine enge Beziehung zu Ihren Geistern aufzubauen.

 

 

 


 

Nekromantische und dämonische Magie:

Die Psychologie der Geister

 

 

 

Geister haben ein Denk- und Verhaltensmuster.

 

 

 

Alle Geister haben ein einzigartiges Denk- und Verhaltensmuster, und mit der Zeit entwickeln sich auch Geister und werden viel weiser. Das Denk- und Verhaltensmuster wird durch ihre tiefsten Wünsche und Bedürfnisse (Wünsche vor dem Tod) bestimmt.

Wenn die betreffende Person in jungen Jahren gestorben ist, ist der Geist daran interessiert, die Hexe zu umwerben. Geister junger Menschen werden bereitwillig an Ihren Ritualen teilnehmen, Ihnen nekromantische Magie beibringen und ihre Aufgaben gut und schnell erledigen.

All dies wird unter einer Bedingung geschehen: Der Geist wird sich nach Ihrer Aufmerksamkeit und Liebe sehnen. Liebe ist die magische Süßigkeit, die sogar die Geister von Kriegsverbrechern zähmt.

Sie müssen die Bedürfnisse des Geistes identifizieren. Sie können dies tun, indem Sie den Geist nach seinen Wünschen und Bedürfnissen fragen. Natürlich wird ein Ritual durchgeführt und ein Nekromantiedämon wird zusammen mit dem Geist gerufen.

Der Geist wird dir das Wissen über seine Wünsche geben. Es liegt an Ihnen, ob Sie dem Geist helfen möchten, sein Verlangen zu erreichen oder nicht.

Wenn Sie dem Geist helfen, seine lang ersehnte Freude und Ruhe zu erlangen, hilft Ihnen der Geist durch Ihr Leben. Sie werden einen treuen Geist als magischen Begleiter haben.

 

 

 


 

Nekromantische und dämonische Magie:

Tarot

 

 

Demon Sagatana (Sargatanas) wird im Grimorium Verum beschrieben und dies ist sein Siegel.

 

 

Demon Sagatana wird im Grimorium Verum beschrieben. Er ist auch als Dämon Sargatanas bekannt. Dieser Dämon enthüllt alle möglichen Geheimnisse und lehrt dich Nekromantie und Wahrsagerei.

Sagatana hilft Ihnen auch, unsichtbar zu werden, wenn Sie verschwinden möchten. Seine Fähigkeit, dich für die Augen deiner Feinde unsichtbar zu machen, kann mit den Fähigkeiten von Bael aus Goetia und den Fähigkeiten von Morail aus Grimorium Verum verglichen werden.

Quelle: Grand Grimoire & Grimorium Verum

 

 

 

 

 

Demon Sagatana lehrt Wahrsagen mit Hilfe der Toten. Sie können mit Dantalion auch Wahrsagungen machen, wenn Sie die Gedanken von Geistern lesen möchten.

Obwohl Sie telepathisch mit Ihren Geistern kommunizieren können, können Sie Tarot-Wahrsagungen durchführen, wenn Sie genauere Informationen erhalten möchten.

Geister werden auch in dein Bewusstsein eindringen und dich zwingen, bestimmte Gedanken des Vertrauens und der Harmonie zu denken. Ihre Bauchgefühle der Liebe und des Vertrauens werden Sie bei Ihren Interaktionen mit Ihren Geistern leiten.

Um den psychischen Zustand meines Geistes zu überprüfen (um zu verhindern, dass PTBS einsetzt), mache ich Tarot-Rituale und rufe Luzifer, Murmur, Dantalion und meinen Geist herbei. Dann mache ich das Celtic Cross Spread.

Ich bitte auch den Geist, meine Fragen zu beantworten:

Bist du glücklich mit mir zusammen?

Hast du dich entspannt? Bist du jetzt in Frieden?

Wie kann ich dir helfen und dich mehr lieben?

 

 

 

 

Ich rief Luzifer, Murmur, Dantalion und meinen Geist herbei. Dies ist eine Tarot-Weissagung für einen toten Soldaten.
Ich rief Luzifer, Murmur, Dantalion und meinen Geist herbei. Dies ist eine Tarot-Weissagung für einen toten Soldaten.

 

 

Position 1: Was passiert jetzt im Leben meines Geistes?

Die Welt = Triumph, gewährte Wünsche, Erfolg, der Geist hat die volle Kontrolle

Prinzessin der Zauberstäbe = Nachricht (Ich habe auf seinen Wunsch geantwortet und ihn von seiner Depression befreit)

 

 

 

Position 2: Was stört den Geist?

 

 

 

Position 2: Was stört meinen Geist?

2 von Pentacles = Austausch von Dienstleistungen, das Gleichgewicht zwischen Geben und Empfangen

Der Einsiedler = der Geist sucht nach einer Lösung, nach einer Möglichkeit, mit mir zu kommunizieren

 

 

 

Position 3: Was sind seine dominanten Gedanken?

 

 

 

Position 3: Was sind seine dominanten Gedanken?

Der Magier = der Geist versucht, sein Leben zu verbessern, indem er geeignete Maßnahmen plant

10 Cups = er ist in Frieden und fühlt sich fröhlich

 

 

 

Position 4: seine unbewussten Wünsche, Denkmuster und Handlungen.

 

 

Position 4: seine unbewussten Wünsche, Denkmuster und Handlungen

5 of Cups = er ist immer noch traurig, weil er tot ist. Er wünscht, er wäre am Leben

Mäßigkeit = er versucht, seinen Todeskummer zu verwässern

 

 

 

Position 5: Was kommt bald?

 

 

Position 5: Was kommt bald?

9 of Cups = unbegrenzte Freude (Ich liebe meinen Geist und wir machen oft Spaß Magie)

Gerechtigkeit = seine Freude muss gemildert werden (Depression und PTBS könnten einsetzen, nachdem die Freude und Erhebung seine Stimmung in einen negativen Schwung versetzt)

 

 

 

 


 

Meine Blogs:

 

 

Hier ist mein deutscher Blog bei Lucifera666.

Hier ist mein englischer Blog bei Pitchblackcraft.